Altenfeld - Staatlich anerkannter Erholungsort

.....im UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald

In herrlicher Lage, zwischen dem sagenumwobenen Rennsteig und dem wildromantischen Schwarzatal, an der Grenze zwischen Thüringer Wald und Thüringer Schiefergebirge liegt Altenfeld - die südlichste Gemeinde des Ilm-Kreises.

Von bewaldeten Bergen bis 810 m und bunten Waldwiesen umgeben, zählt es zu den schönsten Wandergebieten im mittleren Thüringer Wald und bietet mit seiner herrlichen Wald- und Höhenluft  jedem Naturfreund beste Erholungsmöglichkeiten.

 

Öffnungszeiten der Touristinformation:

Montag bis Freitag von   10.00 Uhr  bis 16.00 Uhr

 

Bürgermeister: Peter Grimm (SPD)
Sprechstunde: Freitag 9:00 Uhr - 10:00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Postleitzahl: 98701
Telefonvorwahl: 036781