Glasmuseum  - Zeugnis von 360 Jahre Glastradition

 

Glas - in Feuer aus Erden geschmolzen, mit Metalloxiden gefärbt, blickt auf eine
mehrere 1000-jährige Geschichte zurück.

Der Glastradition und der Ortsgeschichte Altenfelds verbunden, wurde im Juli 2002, anlässlich des 2. Thüringer Wandersommers, das Glasmuseum im Bürgerhaus-Haus des Gastes eröffnet.

Es ist die Vielseitigkeit und Faszination des Glases, die den Besucher beeindruckt.
Wir freuen uns, Ihnen dieses Gefühl zu vermitteln.

 Bild Innenansicht

 

Öffnungszeiten:
Mo - Fr   10.00 bis 16.00 Uhr
Sa/So     nach Voranmeldung